Praxis

Wartezimmer

Unser vorrangiges Ziel ist, sie während des Aufenthalts in unserer Praxis freundlich und zielgerichtet zu betreuen.

 

Bei ihrem ersten Besuch in unserer Praxis bitten wir sie zunächst, einen Aufnahmebogen auszufüllen, in welchem neben ihren persönlichen Daten auch die Angabe von Vorerkrankungen, bisheriger medikamentöser Behandlung usw. möglich ist. Dann erfolgt ein Gespräch mit dem Arzt. Anschliessend werden die erforderlichen Untersuchungen durchgeführt. Abschliessend werden erhobene Befunde und Behandlungsmöglichkeiten mit ihnen besprochen.

 

Die Aufnahme ihrer persönlichen Daten erfordert zwingend einmal im Quartal die Vorlage ihrer Versicherungskarte. Zusätzlich bitten wir auch um Vorlage eines Überweisungsscheins ihres mitbehandelnden Arztes. In diesem Fall und jederzeit auch auf ihren Wunsch erstellen wir gerne einen Bericht über die bei ihnen erhobenen Befunde und die Diagnose mit Vorschlägen zur Behandlung.

 

Bitte scheuen sie sich nicht bei Unstimmigkeiten einen der Ärzte oder die Mitarbeiter anzusprechen. In unserer Praxis legen wir besonderen Wert auf individuelle Betreuung. So werden Notfallpatienten von uns nicht abgewiesen, bzw. an die Ambulanz einer Klinik verwiesen, sondern primär bei uns betreut und behandelt. Deshalb kann es leider zu unvermeidbaren Wartezeiten und Verzögerungen kommen. Im Interesse einer optimalen Patientenbetreuung bitten wir um Ihr Verständnis! Textende